Input:

Lekcija 4 - Rješenja

1.1.2021, , Izvor: Verlag Dashöfer

Lekcija 4 - Rješenja

4. LEKTION: LÖSUNGEN

STIL-UND-ETIKETTE-TEST: Beantworten Sie die Fragen:

1. Smalltalk: Was stimmt?

a.) Man sollte über nichts sprechen, das polarisieren könnte.

b.) Fußball ist immer ein gutes Thema, weil es zu Freizeit und Sport gehört.

c.) Es ist wichtig, ein Thema zu finden, bei dem sich alle beteiligen können.

2. Sie sind zur Ehrung eines ehemaligen Vorstandsmitglieds eingeladen. Die Zeitangabe „16.00 Uhr c.t.” auf der Einladung bedeutet:

a.) Sie können ab 16:00 Uhr kommen.

b.) Es geht um 16:15 Uhr los.

c.) Sie müssen unbedingt um 16:00 Uhr da sein.

3. Sie kommen etwas zu spät zu einem Meeting. Was tun Sie?

a.)Ich mache da kein Aufhebens drum. Kleine Verspätungen sind im Berufsleben schließlich

normal.

b.) Ich begrüße jeden per Handschlag und entschuldige mich kurz.

c.) Ich grüße nur mit einem allgemeinen Kopfnicken und entschuldige mich in einer Pause

dann beim Einladenden.

4. Sie sind mit Ihrem Vorgesetzten zu einer wichtigen Präsentation gegangen und sehen, dass ihm die Hose offen steht. Was tun Sie?

a.) Ich will es ihm lieber nicht sagen.

b.) Ich warte einen guten Moment ab und sage es ihm diskret.

c.) Ich mache eine entsprechende Handbewegung.

5. Was denken Sie über den Ausdruck „Ladies first” im Berufsleben?

a.) Im Berufsleben entscheiden Dinge wie Hierarchie, nicht das Geschlecht.

b.) Daran kann man sich immer orientieren.

c.) Heute genauso aktuell wie früher.

6. Wenn sich ein Auszubildender und der Direktor der Firma begegnen, wer gibt wem die Hand?

a.) Der Azubi dem Direktor.

b.) Es ist immer so, dass der Jüngere dem Älteren die Hand geben muss.

c.)

 Pošaljite nam povratnu informaciju
Što mislite o našem portalu?
Vaša poruka je uspješno poslana.
Input: